Project: IB9/40

In before 9

Nach dem Fotoadventskalenderprojekt in der Weihnachtszeit starte ich nun ein neues für mich viel schwierigeres Projekt. Ich bin eigentlich ein Nachtmensch, ich arbeite meist bis spät am Abend und beginne dafür meinen Arbeitstag erst am späten Vormittag. Mit dem Projekt “In before 9” möchte ich testen inwieweit ich den inneren Schweinehund besiegen, und früher aufstehen kann.

Projektziel: In before 9 – an allen Tagen der Fastenzeit VOR neun Uhr morgens im Büro sein
Ausnahmen:

  • Damit es nicht gar zu hart ist gibt es 5 Joker, die ich einsetzen kann wenn es am Vorabend einmal doch zu spät wurde.
  • höhere Gewalt (z.B. Auto kaputt, Schneesturm …) , Auswärtstermine, Urlaub, Rettungsdienst
  • arbeitsfreie Tage

Der aktuelle Projektstand schaut wie folgt aus:

DatumCheck in Bemerkung
Mi. 22.02.1208:55Aschermittwoch: Am Vorabend bis nach 3 Uhr früh Stieg Larsson gelesen. (Verblendung).
Do. 23.02.1208:57Fast beim Frühstück mit meiner Frau verhockt - aber dann doch noch rechtzeitig im Büro.
Fr. 24.02.1209:13Ausnahme gemäß Projektbeschreibung: Rettungsnachtdienst & Stau auf der Autobahn.
Mo 27.02.1208:02Aufgrund eines Seminars trotz vorhergehendem Funkenwochenende schon sehr früh an der Arbeit ...
Di 28.02.1208:58Obwohl ich bereits um 06:40 mit meinem Sohn Heimatkunde geübt habe ist es knapp geworden ... aber geschafft.
Mi 29.02.1208:57Heute ist ein Schalttag - da muss man einfach Geocachen. Heute morgen bereits zwei Geocaches geloggt und doch noch pünktlich in der Firma 🙂
Do 1.03.1208:55Am Morgen noch das Geld vom Funken gewechselt und den Junior in die Schule gebracht. Trotzdem on-time beim Seminar in Batschuns eingetrudelt.
Fr. 2.03.1208:30Heute schon um 08:30 mein Jahresgespräch mit meine Coach gehabt und somit sogar noch früher gestartet. Bis jetzt klappt die Challenge 🙂
Mo. 5.03.201208:59Puh, das war knapp. Montagmorgen ist immer eine große Herausforderung
Di. 6.03.201208:57Heute erstaunlich gut aufgestanden, und ziemlich relaxed in die Firma gekommen.
Mi. 07.03.201208:59Früh aufgewacht, herumgetrödelt und dann nur ganz knapp - aber doch geschafft.
Do. 08.03.201208:57Rettungsnachtdienst, noch für die Party am Wochenende eingekauft, und auf dem Kaffee im Kloser verzichtet um pünktlich da zu sein.
Fr. 09.03.2012URLAUBHeute habe ich frei, die welche mich kennen wissen warum 😉
Mo. 12.03.201208:59Montag ist immer der härteste Tag in dieser Challenge ...
Di. 13.03.201208:59Puh, heute war es wieder knapp - wenn Margit frei hat ist es halt am Morgen besonders hart aus dem Bett zu kommen.
Mi. 14.03.201208:5920 Sekunden vor Neun reproduzierbar ins Büro zu kommen ist auch eine Leistung, aber jede menge Stress.
Do.15.03.201209:02... nun ist es so weit. Eigentlich hätte ich ja weil ich Rettungsdienst hatte eine Ausnahme gemäß der Projektbeschreibung machen können. Aber da ich schon um 06:00 auf war, 5 Geocaches gesucht und gefunden hatte und dann noch gemütlich gefrühstückt habe muss ich hier wohl den 1. JOKER einsetzen.
Fr.16.03.201208:59... zurück im alten Muster auf den letzten Drücker.
Mo. 19.03.201208:59Josefitag, die Kinder haben frei, meine Frau hat frei und ich habe es nur ganz knapp aber doch geschafft vor neun dazu sein.
Di. 20.03.201208:59Stieg Larssons zweites Buch wird nun so richtig spannend und das resultiert in langen Lesezeiten spät nachts und frühmorgens ...
Mi. 21.03.201208:59Heute war es wieder mal extrem knapp - ich dachte schon ich benötige einen Joker.
Do. 22.03.201208:59Bis nach Mitternacht im Fitnesscenter trainiert - trotzdem erstaunlich fit.
Fr. 23.03.201208:39Heute morgen ging alles easy - um 08:00 die Tochter in die Schule gefahren - danach nochmal kurz nach Hause und mal echt "früh" in die Firma.
Mo. 26.03.201208:59Meine Ankünfte kurz vor 09:00 schwingen sich langsam ein
Di. 27.03.201208:02Ein Meeting am Dienstagmorgen um 08:00 - oh, mein Gott - da kann man ja nur pünktlich sein ...
Mi. 28.03.201208:59So knapp war es noch nie - ca. 20 Sekunden haben auf neun Uhr gefehlt.
Do. 29.03.201208:59Heute ging es dafür wieder ganz relaxed. Ich habe sogar noch Chiabata Brötle vom Bäcker geholt.
Fr. 30.03.201208:59Knapp aber geschafft ...
Mo. 02.04.201208:5920 Sekunden vor der Zeit zählt ...
Di. 03.04.201209:04Nach einem sehr intensiven Sportwochenende, hat der Muskelkater doch noch eingesetzt ... ein bisschen zu lange gelegen und schon muss der 2. JOKER herhalten.
Mi. 04.04.201208:59Wieder mit dem Fahrrad in die Firma obwohl ich gestern 13,4 km gejoggt bin.
Do. 05.04.201210:15Den 3. JOKER dazu verwendet um nach dem Nachtdienst zum Friseur zu gehen, zu Frühstücken und bei Skinfit einzukaufen.
Fr. 06.04.2012FEIERTAGAm Karfreitag habe ich frei. Somit ist das Projekt IB9/40 unter Verwendung von 3. Jokern und einer Ausnahme erfolgreich abgeschlossen.

0 Responses to “Project: IB9/40”


  • No Comments

Leave a Reply

*